Abmahnung Muster kostenlos

In vielen Bereichen des Lebens finden Abmahnungen eine Anwendung. Man kann zum Beispiel an seiner Arbeitsstelle eine Abmahnung erhalten.

Die Form der Abmahnung, die wir Ihnen jedoch hiermit erläutern möchten, bezieht sich auf den Bereich des Onlinehandels. Es kommt sehr häufig vor, dass Händler mit einem eigenen Online-Shop plötzlich ein Schreiben eines Rechtsanwaltes erhalten, weil sie in ihrer Internetpräsenz vergessen haben eine Kleinigkeit zu regeln, eine Frist verwechselt haben oder über eine Änderung der Rechtsgrundlagen nicht informiert wurden. Werden Sie vom Rechtsanwalt eines Mitbewerbers berechtigt abgemahnt, kann das teuer werden, erst recht, wenn es zu einem Gerichtsverfahren kommt. Es gibt auch Anwälte, die aus reinem Gebühreninteresse Abmahnungen verschicken. Durch die kostenlosen Abmahnungsmuster, die überall zum Download bereit stehen, ist es heute leichter denn je einen Mitbewerber abzumahnen. Durch diese Muster benötigt man kein großes Fachwissen, um eine gültige Abmahnung zu erstellen. Wenn man bedenkt, dass es so einfach ist, eine Abmahnung zu verfassen, kann man schon nachvollziehen, dass viele Mitbewerber diese Maßnahme ergreifen. Um sich vor den unerwünschten Abmahngebühren zu schützen, bietet Protected Shops Ihnen die optimale Lösung.

« Zurück zum Glossar
2017-05-10T11:20:40+00:00 10. Mai 2017|
Ausgezeichnet.org
Sofort Kontakt