BGB

BGB ist die offizielle Abkürzung für das Bürgerliche Gesetzbuch. Nicht nur jeder normale Kauf, auch jeder Onlinekauf stützt sich auf das BGB, denn hier sind die grundliegenden Dinge geregelt, die jeder bei Abschluss eines Kaufvertrags beachten muss. Im BGB finden Sie unter anderem Begriffsdefinitionen für „Verbraucher“ und „Unternehmer“. Zudem finden Sie Regelungen über die Geschäftsfähigkeit, die Abgabe von Willenserklärungen und das Zustandekommen eines Vertrages. Es werden bestimmte Fristen geregelt und es gibt mehrere Paragraphen, die die Gestaltung rechtsgeschäftlicher Schuldverhältnisse durch AGB regeln. Die Liste der im BGB geregelten Dinge ist unendlich lang. Wer als juristischer Laie versuchen möchte, sich mit Hilfe des BGB seine eigenen Rechtstexte (z.B. AGB) zu erstellen, stößt schnell an seine Grenzen. Viele beauftragen einen Anwalt, der für sie die Rechtstexte erstellt. Protected Shops bietet Ihnen eine kostengünstige Alternative hierzu. Unsere Rechtstexte berücksichtigen das BGB vollständig. Auch bei einer Gesetzesänderung werden Ihnen umgehend die passenden neuen Rechtstexte zur Verfügung gestellt und zwar zu einem Bruchteil der Kosten, die ein Anwalt für seine Leistungen berechnen würde.

« Zurück zum Glossar
2017-05-10T11:20:39+00:00 10. Mai 2017|
Ausgezeichnet.org
Sofort Kontakt