One-Stop-Shop

Kategorie: DS-GVO

Ist ein Unternehmen in mehreren EU-Ländern tätig, ist nur die Aufsichtsbehörde am Sitz der Hauptniederlassung für datenschutzrechtliche Angelegenheiten zuständig. Betroffene können sich mit Beschwerden aber weiterhin an die Datenschutzaufsichtsbehörde am Wohnsitz wenden. Sobald mehrere Mitgliedsstaaten betroffen sind, werden deren Datenschutzaufsichtsbehörden miteinbezogen.

« Zurück zum Glossar
2017-12-20T12:58:25+00:0020. Dezember 2017|
Ausgezeichnet.org
Sofort Kontakt