Vertragsparteien

Vertragsparteien sind diejenigen am Vertragsschluss Beteiligten, die sich gegenseitig die Erbringung einer Leistung versprechen. Der eine Teil verspricht beispielsweise die Lieferung einer Ware (Online-Händler), während der andere Teil die Zahlung eines bestimmten Geldbetrages verspicht (Käufer). Ob die Parteien sich dabei persönlich gegenübertreten ist unerheblich. So kann der Vertragsschluss in Abwesenheit, aber auch über sogenannte Vertreter erfolgen. Entscheidend ist, wer sich tatsächlich rechtlich verpflichten will.

« Zurück zum Glossar
2017-05-10T11:19:33+00:00 10. Mai 2017|
Ausgezeichnet.org
Sofort Kontakt